*** Ferienwohnung mit Seeblick ***

Chiemgau

Die Fraueninsel im Chiemsee

In Sichtweite zum Örtchen Gstad am Chiemsee gelegen ist ein Besuch der Fraueninsel  ist ein absolutes Muss für den Chiemgau-Besucher. Denn wer könnte sich den Reizen dieser kleinen Welt entziehen?

Hier finden Sie auf kleinsten Raum ein Benediktinerinnenkloster, eine karolingische Torhalle – das älteste Bauwerkt des Chiemgaus – das Münster mit dem freistehenden Turm (der Kampanile ist ein Wahrzeichen des Chiemgaus), eine 1000jährige Linde. Und das ganze vor der Kulisse der Chiemgauer Berge.

 

Schloss Herrenchiemsee

Schloss Herrenchiemsee

 

Natürlich bietet sich auch ein Besuch der Herreninsel mit dem weltberühmten Schloss des Märchenkönigs Ludwig II. an. Diese können bequem von jeder Anlegestelle rund um den Chiemsee mit den Dampfern der Chiemsee Schifffahrt erreicht werden.

Sehenswert sind hier insbesondere die Parkanlagen und Wasserspiele vor dem Schloss Herrnchiemsee, sowie dem Museum und den Galerien im ebenfalls auf der Herrninsel gelegenen Augustiner-Chorherrenstift.

 

moor

Natur pur

Bergen liegt am Fuß des Hochfelln. Mit der Seilbahn ist man in kurzer Zeit ist man oben auf dem 1674 m hohen Gipfel des Hochfelln.

Der Hochfelln gilt als der Aussichtsberg des Chiemgau schlechthin.
Von hier oben hat man einen herrlichen Blick auf den Chiemsee und auf das Voralpenland.

Das Hochfellnhaus ist das höchstgelegenste Gasthaus des Chiemgaus.

 

Wasserburg am Inn

Wasserburg am Inn

Wasserburg am Inn, das Venedig des Nordens bietet mit seiner landschaftlichen Lage eine Besonderheit:
Die Altstadt liegt malerisch auf einer vom Inn umflossenen Halbinsel, die nur über
eine schmale Landzunge erreichbar ist.

Weitere wunderbare Ausflugsziele sind  Reit im Winkl, die Winklmoosalm, Salzburg, Ruhpolding, Berchtesgaden, Inzell, Traunstein, Kitzbühl und etwas weiter München.

 

 

 

 

design by wittweb